Alles über Wolf

Wolf zum 80. Geburtstag:

350 Seiten Interessantes, Spannendes, Schräges, Lustiges, Lehrreiches, Vergnügliches … – aus vielen Büchern, die er in den letzten 30 Jahren geschrieben hat.

Das war am 21.12. 23 in den Oberthurgauer Nachrichten zu lesen:

Wie feiern Kernbeissers den 80. Geburtstag des Kernbeisser-Männchens ?

Natürlich mit viel Musik und Texten:

Am 28.12. wird Wolf einiges aus dem ersten Vierteljahrhundert seines Lebens, das er als Hansdampf in allen Gassen Waldmohrs verbracht hat, erzählen und auch Texte zu dieser Zeit aus seinem Buch „Blechschüssel und Busen“ vorlesen. Natürlich steht die Musik mit Inga in nichts nach, z.B. mit dem „Satellitenwalzer“, den er Anfang der 60er Jahre getextet und komponiert hat.

Wenn wir schon so weit fahren, dann wollen wir das auch ausnutzen mit einem Konzert prallvoll mit Evergreens im „Haus am Schachenwald“ am 27.12. und am 29.12. runden wir die Tournée ab mit Texten über unsere Erlebnisse in der Schweiz. Auch hier gibt es Erzählungen, Texte aus dem Buch „Ich bin jetzt in der Schweiz“ und Liedern wie der Einbürgerungs-Song (unsere Erfahrungen humoristisch umgesetzt) oder dem Volkslied „Es Buurebüebli man I net“.

tvo: „Im Zug mit Wolf Buchinger“

https://www.tvo-online.ch/im-zug-mit/wolf-buchinger-154485816?utm_source=shared-copyToClipboard&utm_medium=shared&utm_campaign=Social%20Media

Oberthurgauer Nachrichten, 15.11.2023

Wolf’s neuester Krimi vom Bodensee – mit Lavendelduft